+ 49 (0) 53 29 - 69 09 000

Mo. - Do. 8 - 18 | Fr. 8 - 12 Uhr

Neuwertentschädigung bei der LKW-Versicherungen - WKZ 251

Kurzübersicht zu den Leistungen unterschiedlicher Versicherer im Bereich LKW-Teilkasko

Ein heißes Eisen im Bereich der LKW-Versicherung bis 3,5t Gesamtgewicht mit Nutzung im Werkverkehr ist auch das Thema Neuwertentschädigung. Vielen ist es gar nicht bekannt, dass dieser Passus auch bei der PKW-Versicherung gilt. Bei der Mehrzahl der KFZ-Versicher ist es so, dass die Neuwertentschädigung nur dann vom Versicherer gezahlt wird, wenn das Fahrzeug als NEUFAHRZEUG vom KFZ-Händler erworben wurde. Kauft man jedoch ein Fahrzeug mit Tageszulassung, ist die Versicherung des Neuwertes in den meisten Fällen nicht mehr möglich. Hier wird dann nur noch eine Kaufpreisentschädigung oder der zum Eintritt des Unfalls gültige Zeitwert gezahlt. Der Zeitraum dieser Regelung ist, wie sollte es anders sein Abhängig vom gewählten Versicherer und KFZ-Tarif. Darüber hinaus kann in den Bedingungen stehen, dass die Zahlung nur erfolgt wenn innerhalb eines gewissen Zeitraum auch ein neues gleichwertiges Fahrzeug gekauft wird.

Neuwertentschädigung bei der LKW-Versicherung

LKW Versicherungsvergleiche für Prämiensparer und oder leistungsbewußte Verbraucher bundesweit über das Internet

Versicherungsmakler nach § 34d
Reg.nr: D-33BS-Y37NQ-45

VSC Assekuranz-Makler®
UG (haftungsbeschränkt)
Unter den Birken 14
38707 Schulenberg | Clausthal-Zellerfeld



Vor-Ort Service Clausthal-Zellerfeld
Adolph-Roemer-Str. 18
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mo.- Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Di. und Do. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Tel.:  +49 (0) 53 29 - 69 09 000
Fax: +49 (0) 53 29 - 69 09 001

www.vsc-assekuranz-makler.de