Image
+ 49 (0) 53 29 - 69 09 000
Mo. - Do. 8 - 20 | Fr. 8 - 14 Uhr
Onlineberatung
Beratung via PC + Tel
Login
Kundenapp

Unimog mit LKW oder Zugmaschinen Zulassung versichern

Unimogversicherungen für Unimog mit Zulassung als, LOF, LKW, Zugmaschine oder als Arbeitsmaschine hier online vergleichen

Die Zulasssungsart entscheidet bei der Unimogversicherung mit über die Höhe der Versicherungsprämie. Während die Unimogs welche mit einer Lob-Zulassung durch die Gegend fahren oft nur die Prämie eines Treckers bezahlen, sind es die Fahrzeuge die mit einer Zugmaschinen Zulassung die für den Versicherungsnehmer richtig ins Geld gehen

Mögliche Zulassungsarten von Unimogs:

  • Unimog LOF-Zulassung (landwirtschaftliche Zugmaschine)
  • Unimog LKW-Zulassung (zumeist LKW über 3,5t - WKZ 351)
  • Unimog Zulassung als Zugmaschine (zumeist LKW über 3,5t - WKZ 401)
  • Unimog Selbstfahrende Arbeitsmaschine
  • Unimog mit "H" Kennzeichen - Oldtimer

Die unterschiedlichen Zulassungsarten von Unimogs führen dazu, das hier unterschiedliche Versicherungsformen berechnet werden müssen

LKW & Zugmaschine Unimog

Unimog mit einer Zulassung als LKW können über den entsprechenden Vergleichsrechner berechnet und bei Bedarf angeschlossen werden. Zu achten ist auf das zulässige Gesamtgewicht und die Zulassungsart des Unimog. Die Zulassung eines Unimog kann als LKW – Fahrzeug zur Güterbeförderung oder als Zugmaschine sein. Landwirtschaftliche Zugmaschinen müssen über den LOF-Vergleichsrechner berechnet werden.

Unimog - Arbeitsmaschine

Unimog - Arbeitsmaschine

Oldtimer - Unimog

Oldtimer - Unimog

FAQ´s zu Versicherung von Unimog:

Versicherung eines Unimog mit LOF-Zulassung - landwirtschaftliche Zugmaschine, über eine Traktorversicherung. Auch wenn ein Unimog eher selten wie ein Traktor aussieht, können Fahrzeuge mit LOF Zulassung über unseren Vergleichsrechner nach WKZ 451 versichert werden. Such wenn die Fahrzeuge kein grünes Kennzeichen haben, kann bei vielen Versicherern der Tarif nach WKZ 451 berechnet und abgeschlossen werden. Weiteres unter unseren FAQs zur LOF-versicherung für Unimog
Informieren Sie sich hier vor den Abschluss einer LKW-Versicherung, für ihren Unimog mit LKW-Zulassung, Unimog mit Zulassung als Zugmaschine oder versichern Sie eine LOF zugelassenen Unimog. Einfach die folgenden Links öffnen und schon Antworten auf Ihre Fragen erhalten!
Unimog als LKW nach WKZ 351 versichern
Unimog mit LKW Zulassung über 3,5t Gesamtgewicht - über die Wagniskennziffer - 351 versichern

Wenn Sie Ihren Unimog nach der Zulassungart "LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5t" versichern müssen, können dieses über den Vergleichsrechner für die WKZ 351 tun. Empfehlenswert ist es eine Schadenfreiheitklasse aus der WKZ 251 dafür eran zu ziehen und sich einen Versicherer zu suchen, der diese dan auf die WKZ 351 überträgt. Weiteres zu diesem Thema finden Sie unter "Anrechnung SFR bei LKW"
VSC Assekuranz-Maker - eingetragenes Warenzeichen
Versicherungsmakler nach § 34d
Reg.nr: D-33BS-Y37NQ-45

UG (haftungsbeschränkt)
Unter den Birken 14
38707 Schulenberg


Vor-Ort Service Clausthal-Zellerfeld
Adolph-Roemer-Str. 18
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mo.- Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Di. und Do. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Tel: +49 (0) 53 29 - 69 09 000
Fax : +49 (0) 53 29 - 69 09 001