Image
+ 49 (0) 53 29 - 69 09 000
Mo. - Do. 8 - 20 | Fr. 8 - 14 Uhr
Onlineberatung
Beratung via PC + Tel
Login
Kundenapp

Lieferwagen-Versicherung sofort berechnen + vergleichen & sparen

Lieferwagenversicherungen für privat, im Werkverkehr oder gewerblichen Güterverkehr genutze LKW vergleichen

Als Lieferwagen im Sinne der LKW-Versicherung finden wir häufig Klein LKW, Klein Laster, Sprinter, also LKW mit geschlossem Kasten und geringer Nutzlast meist zwischen 1 oder 2 Tonnen, welche im Rahmen der privaten Nutzung oder als Lieferfahrzeug für Firmen, Waren- oder Produkte an Endkunden ausliefern. Darüber hinaus gibt es noch die Lieferwagen/Lieferfahrzeuge welche im gewerblichen Güterverkehr genutzt werden und Waren auf Rechnung Dritter befördern. diese müssen jedoch besonders versichert werden.

Lieferwagen im Rahmen der privaten und gewerblichen Eigennutzung = Werkverkehr WKZ 251

Als Lieferwagen bezeichnen viele Versicherer, Klein LKW bis 3,5t Gesamtgewicht. Diese werden dann im Rahmen einer Lieferwagenversicherung über so manch einen Versicherer abgewickelt. Dem Grunde nach ist es aber meist so das zwischen einer Lieferwagen Versicherung und einer LKW Versicherung bis 3,5t Ggw im Lieferwagen Versicherung Vergleich kein Unterschied besteht. Die Unterschiede werden erst dann deutlich wenn es um die Nutzungsart geht. Privat,  oder im Werkverkehr oder im Güterkraftverkehr!

Lieferwagen welche nach WKZ 251 versichert werden sind ausschließlich die Liefer-Wagen, welche entweder privat genutzt werden oder eigene Waren direkt an Kunden ausliefern, oder Güter transportieren um diese zu verarbeiten oder zu reparieren.

Lieferwagen bis 3,5t mit Nutzung im gewerblichen Güterverkehr WKZ 261

Auf dieser Seiten können Sie ein Angebot für Ihren gewerblich genutzten Lieferwagen mit Einsatz im gewerblichen Güterverkehr berechnen und Tarife unterschiedlicher KFZ-Versicherer vergleichen sowie die bei Bedarf online abschließen.

Lieferwagen welche nach WKZ 261 versichert werden müssen, sind Liefer-Fahrzeuge von Paketdiensten, Kurierdiensten, also sollche Fahrzeuge die für Ihre Güterbeförderung ein entsprechendes Entgelt für die Beförderung des Waren und Güter erhalten!

Weiter Infos zur Lieferwagenversicherung:

Als Lieferwagen im Sinne der KFZ-Versicherung werden klein LKW mit einen Gesamtgewicht bis 3,5t bezeichnet . Diese Klein LKW werden über eine Lieferwagen Versicherung versichert. Angeboten werden hier  die Lieferwagen Haftpflicht Versicherung, die Lieferwagen Teilkasko Versicherung und die Lieferwagen-Vollkasko Versicherung. In einzelnen Fällen auch mit einer GAP Deckung für finanzierte oder Leasing Lieferwagen.  Unser Lieferwagen Versicherung Vergleich bietet Ihnen die Möglichkeit über den Lieferwagen Versicherung Rechner diese Fahrzeuge gleich zu berechnen.
Informieren Sie sich hier vor den Abschluss einer Lieferwagen-Versicherung, für ihren Lieferwagen, ihr Lieferauto ihr Lieferfahrzeug mit LKW Zulassung, mit und ohne gewerblichen Güterverkehr. Einfach die folgenden Links öffnen und schon Antworten auf Ihre Fragen erhalten!
Lieferwagen Haftpflicht versichern

Lieferwagen KFZ-Versicherung Haftpflicht

Wie bei jedem andere KFZ auch bedarfs es zum Betrieb eines Lieferwagens im öffentlichen Straßenverkehr eine KFZ-Haftlichtversicherung. Hier stehen für Ihren Lieferwagen folgende Lieferwagenhaftpflichtarife zur Verfügung:

  • Lieferwagenhaftpflicht mit gesetzlicher Deckung - Pflichtdeckung - kommt auch zum Einsatz wenn der Vorversicherer wegen Nichtzahlung gekündigt hat
  • Lieferwagen-Haftpflicht mit 50 Mio. Pauschaldeckung
  • Lieferwagen-Haftpflichtversicherung mit 100 Mio. Pauschaldeckung

Unser TIPP:

Wählen sie immer die 100 Mio. Deckung für Ihre Lieferwagenhaftpflichtversicherung, da der Vergleichsrechner für Lieferwagenversicherungen bei der Wahl der 50 Mio. Deckung viele günstigere KFZ-Haftpflichttarife für Liefer Wagen gar nicht erst anzeigt Über unseren Lieferwagen Versicherungsvergleich finden sie hier den für sie besten Anbieter!

<p"> Können die schadenfreien Jahre - die SF-Klasse von einem PKW auf eine Lieferwagenhaftpflicht übernommen werden?

In der Regel ist es ohne weiters möglich im Bereich der Lieferwagenversicherung für Lieferwagen bis 3,5t Gesamtgewicht die Schadensfreiheitsklasse von folgenden Fahrzeugen zu übernehmen. Auto / PKW, Quad, Motorrad, Leichtkraftrad, Kraftrad, Campingfahrzeug, Wohnmobil, LKW bis max. 3,5t Gesamtmasse. Möglich macht dieses die Einteilung der Fahrzeuge nach Fahrzeuggruppen. Die genannten Fahrzeuge befinden sich bei den meisten Versicherern in der "unteren Fahrzeuggruppe", was zur Folge hat, dass auch eine SF-Klasse von einem Quad oder Motorrad für die Versicherung eines Lieferwagens bis 3,5t im Werkverkehr oder mit privater Nutzung verwendet werden kann.

Weitere Infos zum Theme Anrechnung von schadensfreien Versicherungsjahren in der Lieferwagen-Versicherung finden sie > hier<

Wichtig bei der Nutzung eines Lieferwagen im gewerblichen Güterverkehr:

Bei Lieferwagen mit Nutzung im gewerblichen Güterverkehr, gilt die oben erwähnte Übernahmemöglichkeit der schadenfreien Jahre auf eine Lieferwagen Versicherung im Bereich der Nutzung im Güterverkehr in der Regel nicht. Hier können in der Regel nur SF-Klassen dem Versicherungsschutz zugrunde gelegt werden, welche auch im gewerblichen Güterverkehr erfahren wurden.

VSC Assekuranz-Maker - eingetragenes Warenzeichen
Versicherungsmakler nach § 34d
Reg.nr: D-33BS-Y37NQ-45

UG (haftungsbeschränkt)
Unter den Birken 14
38707 Schulenberg


Vor-Ort Service Clausthal-Zellerfeld
Adolph-Roemer-Str. 18
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mo.- Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Di. und Do. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Tel: +49 (0) 53 29 - 69 09 000
Fax : +49 (0) 53 29 - 69 09 001